Kaffee ausgeben

Die Tagesschau meldet:
Mehr Infektionen bei medizinischem Personal

Rund 6400 Ärzte und Pflegekräfte haben sich in Deutschland mit dem Coronavirus infiziert, acht sind bereits gestorben. Nicht alle Fälle sind bisher erfasst – zudem wird eine große Dunkelziffer in der Altenpflege befürchtet.

Wir wollen etwas mehr machen, wie abends auf dem Balkon stehen und klatschen. Wir geben dem medizinischem Personal in Deutschland Kaffee aus. Machen Sie doch einfach mit und spenden oben im Formular einen kleinen Betrag. Falls Sie das Formular nicht nutzen wollen können Sie auch einen Betrag auf unser Spendenkonto überweisen. Sie finden die Kontonummer unten im Fuß dieser Seite. Vergessen Sie bitte nicht Ihre Spende mit „Aktion Kaffee“ im Verwendungszweck zu kennzeichnen.